Deko Trendfarbe Kupfer

Trendfarbe Kupfer: Warmer Metallglanz zu Hause

Wohnaccessoires und Deko aus Kupfer waren schon in den 1970er Jahren sehr begehrt. Kupfer feiert endgültig sein großes Comeback. Je nach Verarbeitung erstrahlt Kupfer in unterschiedlichen Farbnuancen – von Rosé über warme Rottöne bis hin zum eleganten Goldschimmer.

Vor fast zwei Jahren habe ich den Trend schon für unsere Wohnung entdeckt. Der Meinung waren aber nicht viele Deko-Geschäfte und es war sehr schwierig überhaupt Dinge aus Kupfer zu finden. Geholfen haben mir da die französischen Deko Läden, allen voran Maison du Monde.

Nun geht man in die Dekoläden wie Depot usw. und man wird vom Angebot überwaltigt. Selbst in Küchenstudios findet der Trend Einlaß, es gibt nicht nur Accessoires, sondern auch Küchen in der Farbe Kupfer.

Vorteile der Trendfarbe:

  • es wirkt warm, naturverbunden und zeitlos.
  • es setzt warme Akzente in kühl-schlichtem Interior
  • vermittelt einen Hauch von Vintage
  • Kupfer bringt stilvolles Design in die Wohnung
  • Kupfer-Accessoires passen zu kräftigen aber auch zu zarten Farben
  • Es lässt sich hervorragend mit natürlichen Materialien kombinieren
  • Nicht nur zu Weihnachten, sondern passt das ganze Jahr passt es in jede Wohnung
  • Die unterschiedlichen Farbtöne wirken einladend und versprühen Glamour
  • In Verbindung mit Marmor wirkt es besonders edel
  • Im Mix in einem modernen Stil wie Beton wirkt Kupfer hingegen super cool

Man sollte dennoch vorsichtig sein mit dem Dekorieren der Trendfarbe 2015: weniger ist manchmal mehr !

Die kräftigen Farben des Kupfers wirken beim Dekorieren als Akzent am Besten , deshalb nur vereinzelt in der Wohnung verteilen.

Schälchen oder Vasen im Kupfer-Look sind beispielsweise tolle Eye-Catcher auf der Fensterbank.

Bildquellen

  • kupfer1: Ralf Royal
  • kupfer2: Ralf Royal
  • kupfer3: Ralf Royal

No Responses

  1. Pingback: Trendfarbe Kupfer – BonVida 22. Januar 2018

Add Comment