Farbe des Jahres: PANTONE 18-3838 Ultra Violet

Farbe des Jahres: PANTONE 18-3838 Ultra Violet

Pantone hat die neue Farbe des Jahres 2018 gewählt! Vorhang auf für Ultra Violet! Als dramatisch, nachdenklich, originell und mystisch beschreibt das Farbinstitut den satten Lilaton auf Blaubasis, der unser Zeitalter  treffend wiedergeben soll.

Alles was man über die aktuelle Trendfarbe des Jahres 2018 wissen muss:

Es wird mystisch!
Eines steht fest: Das neue Jahr wird mystisch! Das Color Pantone Institute, eine Beratungsgesellschaft, die Prognosen für globale Farbtrends erstellt und Unternehmen in Sachen Farbe bei Markenidentität und Produktentwicklung berät, hat das Universum befragt und sich für den dramatischen Lilaton entschieden, der für die unendlichen Weiten des Nachthimmels steht, Originalität, Einfallsreichtum und visionäres Denken symbolisiert und dazu anregen soll, durch Experimentierfreude und Kreativität Grenzen zu überwinden. Gleichzeitig steht die Farbe Lila aber auch für Achtsamkeit, denn schon lange spielt die sie eine Rolle im Umfeld für Entspannungstechniken und bildet einen Gegenpol zum reizüberfluteten Alltag.

Komplex und kontemplativ
„Wir leben in einer Zeit, die Ideenreichtum und Fantasie  erfordert. Eine entsprechende kreative Inspiration bietet der neue Farbton Ultra Violet 18-3838, der Wahrnehmung und Potenzial auf ein höheres Niveau hebt, vom Erkunden neuer Technologien und Galaxien über künstlerische Ausdrucksformen bis hin zu spiritueller Reflexion […]“, kommentiert Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Institute, die Wahl des Farbtons, der nun ein Jahr lang bei vielen Mode,- Beauty- und Lifestyle-Produkten die Szene beherrschen wird.

Purple Rain, purple rain…
Wer genau hinschaut erkennt: Die Farbe hat prominente „roots“! Dunkle Lilatöne stehen seit langem für Unangepasstheit und künstlerische Brillanz. Ikonen de

Musikgeschichte wie Prince, David Bowie oder Jimi Hendrix nutzten die Farbe Lila, um ihre Anti-Haltung zum Ausdruck zu bringen. Mit seinem Song über den lilafarbenen Regen im Jahre 1984 wurde Prince weltberühmt, die Farbe „Purple“ zu seinem Markenzeichen. Ein Jahr nach seinem Tod am 21.8.2016 widmete ihm das Pantone Institute mit „Love Purple“ sein eigenes Lila.

Kultureller Zeitgeist
Auf der Suche nach den neuen Farbtrends werden gesellschaftliche, politische und kulturelle Strömungen betrachtet. Dabei werden Einflüsse aus allen Designbereichen, aus der Unterhaltungsindustrie, aus Kunstsammlungen oder Technologien genauso berücksichtigt wie Vorlieben bei Reisezielen oder Sportevents. Daraus werden Rückschlüsse auf eine symbolische Farbe gezogen, die trendweisend für die Designwelt ist. Den Verwendungsmöglichkeiten sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob Mode, Einrichtung, Tapeten oder Design, ob Fahrzeuge, Geschirr, Reinigungsmittel oder Elektronik, Lebensmittel oder Floristik: Ultra Violet kommt überall dort zum Einsatz, wo Farbe eine Rolle spielt.

Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten
Dabei ändert sich die Anmutung und Wirkung der Farbe je nach Kombination und Material. Ultra Violet in Verbindung mit Greenery, der Trendfarbe des Jahres 2017, erzielt einen dramatischen Effekt, zusammen mit Metallic oder Goldtönen erscheint es luxuriös und schillernd, mit warmen Brauntönen wie Cappuccino und Kupfer strahlt es Eleganz aus. Ultravioletter Samt eignet sich perfekt für die Abendgarderobe, während die Farbe bei Freizeit und Sport eine lässige Modernität ausstrahlt.
Wie auch immer man den Farbton einsetzt: die „Color of the Year“ mit dem provokant-dramatischen Ultra Violet ist eine Momentaufnahme des kulturellen Zeitgeistes, die der Trend- und Designwelt eine strategische Ausrichtung bietet und in allen Lebens- und Alltagsbereichen vielfältige Verwendung findet.

Text: livingpress.de

Bildquellen

  • pan02.08fr-p18-3838-ultra-violet-highres: Pantone

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar