Gran Canaria – Urlaub das ganze Jahr

Gran Canaria ist eine wunderschöne Insel, die Ihnen die Möglichkeit gibt, sich zu entspannen, die Einsamkeit und die herrliche Landschaft zu genießen.

Wenn Sie Ihre Batterien wieder aufladen und dem hektischen Alltag entfliehen wollen, ist Gran Canaria genau das Richtige für Sie.

Die wunderschöne Insel ist perfekt für Sonnenhungrige und das das ganze Jahr über . Das Wasser bzw. der Atlantik bleibt immer recht kühl, für ein angenehmeres Schwimmen gibt es ja dann die Hotelpools.

Quelle: Ralf Royal

Der berühmteste Strand der Insel befindet sich in Maspalomas. Der reine, weiße und goldene Sand und das türkisblaue Wasser sind einfach wunderbar. Perfekt für Kinder ist eher Playa del Inglés, da das Wasser überwiegend ruhig ist.

Wenn Sie zu dem noch gerne surfen, ist Gran Canaria auch ein perfekter Ort für Sie. Auf der Insel gibt es mehrere Surfschulen, in denen Sie das Surfen lernen können – egal ob Sie Windsurfen oder Kitesurfen.

Eine weitere Möglichkeit, die Insel und ihre reiche Natur zu entdecken, ist eine Bootsfahrt. Die Ausflüge beginnen bei den berühmten Tabours Patio Blanco, Puerto Mogán oder Las Palmas und bieten Ihnen die Möglichkeit, sich wie ein echter Segler oder Pirat zu fühlen. Die Delphinbeobachtung ist eine der berühmtesten Aktivitäten während eines Aufenthalts auf Gran Canaria. In den meisten Häfen haben Sie die Möglichkeit, eine Reise zur Delphinbeobachtung spontan zu buchen.

Gran Canaria ist neben Strand und Wassersport auch für seine Outdoor-Aktivitäten sehr bekannt. Wenn Sie gerne radeln, wandern oder klettern, ist die Insel auf jeden Fall einen Besuch wert. Gran Canaria ist bekannt für seine reiche Landschaft mit hohen Bergen, Klippen und erstaunlichen Tälern und Wiesen.

Gran Canaria ist auch ein wunderbarer Ort, wenn Sie Entspannung und Spa-Behandlungen bevorzugen. Seit dem 19. Jahrhundert ist die Insel bekannt für ihre Medizin- und Wellnesszentren, in denen man sich von Stress, Krankheiten und anderen Krankheiten erholen kann.

Quelle: Pixabay

Natürlich ist Gran Canaria auch ein Hot Spot für Sightseeing. Besuchen Sie die Dünen von Maspalomas, einer kleinen Wüste direkt am Atlantik. Wenn Sie historische Orte genießen möchten, ist das Vegueta-Viertel von Las Palmas genau das Richtige für Sie. Das Viertel ist mehr als 500 Jahre alt und hat verschiedene historische Gebäude zu bieten.

Ein typisches Dorf Gran Canarias ist Teror, das auch reich an historischen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen ist. Ein weiteres Muss ist Bandama, ein vulkanischer Kessel direkt neben den Weinbergen.

Gran Canaria ist auch noch das Gay-Reiseziel in Europa schlechthin. Homosexualität in Spanien ist einfach normal, das Land ist sehr loyal und frei. In Playa del Inglés und Maspalomas gibt es eine lebendige Schwulenszene. Größte Attraktion ist der Karneval, bunt und schrill – herrlich.

Bildquellen

  • IMG_0983: Ralf Royal
  • liegestuehle: Pixabay
  • cropped-IMG_0983.jpg: Ralf Royal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.