Mallorca – Es Trenc

Der Es Trenc, auch Platja es Trenc genannt, ist einer der schönsten Strände Europas und dazu auch der längste Naturstrand Mallorcas – er ist fast 4 Kilometer lang.

Mit dem weissen Sand und dem kristallklaren blauen Wasser bietet er ein fast karibisches Flair.

Der Sand am Es Trenc ist puderzuckerweich, weiß und das Wasser leuchtet türkisfarben. Das Meer ist so flach, dass man ewig weit rausgehen kann.

Leider ist dieser Strand schon lange kein Geheimtipp mehr, so dass die Verkehrslage und die Parkplatzsituation im Sommer dort sehr kritisch ist.

Auch die fest installierten Strandbuden sind verschwunden und werden nur noch für die Saison aufgebaut.

Quelle: Ralf Royal

Trotz all dem Rummel sollte man diesen Strand als Mallorca Urlauber besuchen – vielleicht nicht am Wochenende

Bildquellen

  • Es Trenc: Ralf Royal
  • Strand Es Trenc mit Blick bis Colonia St. Jordie: Ralf Royal

Schreibe einen Kommentar