Punta Cana – Karibisches Paradies

Eine Karibikreise ist ein Traum vieler. Unser Traum wurde schon öfters war – es heisst Punta Cana.

Es gibt in Punta Cana die besten Strände, weisser Sand, türkisfarbenes Wasser, traumhaft warm (30 Grad), aber nie zu heiß, weil immer windig.

Palmen im Wind in Punta CanaQuelle: Ralf Royal
Palmen im Sonnenuntergang

Freunde, die schon mehr gereist sind, haben uns vor Jahren dazu geraten. Die Dominikanische Republik hat mit die schönsten Strände auf der Welt.

Für uns die beste Reisezeit ist der deutsche Winter, also Dezember, Januar.
Das Land gilt als etwas unsicher, Betonung auf etwas. Da man meist die Hotelanlage nicht verlässt, bekommt man von dem echten Leben kaum etwas mit. In Gesprächen mit den Angestellten vor Ort kann man sich dennoch ein Bild machen – das Land ist arm und alle freuen sich auf ein wenig Trinkgeld.

der perfekte Strand in Punta CanaQuelle: Ralf Royal
der perfekte Strand

Die Hotelanlagen in Punta Cana liegen meist alle direkt am Strand und nach dem Frühstück geht es entweder an den Pool oder an den traumhaften Strand. Die ersten Tage bleibt man am besten unter einer Palme, die Sonne brennt einfach stärker als in Deutschland und die Haut ist ja eigentlich im Wintermodus. Sonnencreme mit LSF 50 empfohlen!

Das Essen ist wider Erwarten perfekt, es mangelt in den All-In-Hotels an nichts. Ich weiss nicht wie es in 3-Sterne Hotel ist, aber ab 4-Sterne ist alles gut.

Hygiene ist in diesem Land wichtig, es ist immer warm und feucht und das ist eigentlich perfekt für Magen-Darm-Probleme. Wer aber die üblichen Hygienemassnahmen einhält, dem passiert nichts: Hände waschen, etc.

Heiratspavillon am StrandQuelle: Ralf Royal
Heiratspavillon am Strand

Nach dem Frühstück kann man kilometerlang den Strand entlang gehen und kann somit auch mal andere Hotelanalgen zumindest vom Strand aus sehen.

Wir sind eigentlich immer froh gewesen in einem RIU Hotel zu sein, denn diese haben immer einen sauberen Strand, es wird ständig aufgeräumt, der Service ist toll. Es ist jede Menge Personal die das Leben der Touristen so angenehm wie möglich macht. Bei Monatslöhnen von 50-100 Dollar kann man schon viele Angestellt beschäftigen.

Mit knapp 2,7 Millionen ausländischen Besuchern stand Punta Cana 2016 auf Platz 44 der meistbesuchten Städte weltweit und belegte den dritten Platz in Lateinamerika.

Weblinks:

Punta Cana – Wikipedia

Bildquellen

  • Palmen in Punta Cana: Ralf Royal
  • alleine am Strand: Ralf Royal
  • Heiratspavillion: Ralf Royal

Schreibe einen Kommentar